Max Roach Quintet: MAX (1958)

Die beiden Jazz Messenger Hank Mobley (Saxophon) und Kenny Dorham (Trompete) spielen hier gemeinsam in der Band des Schlagzeugers Max Roach.

1. „Crackle Hut“ (Owen Marshall) – 5:47
2. „Speculate“ (Kenny Dorham) – 4:59
3. „That Ole Devil Love“ (Doris Fisher, Allan Roberts) – 6:26
4. „Audio Blues“ – 6:29
5. „C.M.“ (Hank Mobley) – 5:01
6. „Four-X“ – 3:57

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s