Klinkerexpress: Zeppelinstraße Spandau

Reich an Formen und Farben: die Zeppelinstraße Spandau (Anklicken zum Ankieken)

Die Zugriffszahlen schnellen in die Höhe – drum weiter im Programm! Nicht gerade ein Touristen-Hotspot, aber dennoch einen Ausflug wert ist die Genossenschaftssiedlung am Falkenhagener Feld in Spandau. Einfach mit der U7 bis Rathaus Spandau düsen und dann in den Bus umsteigen. Das kleine Straßenviertel sieht doch schon ein bisschen aus wie Finsterwerda in der Lausitz. Die Bewohner nennt man nach dem Architekten auch Ermisch-People.


~
Genossenschaftsbau Zeppelinstraße in Berlin-Spandau
Kreuzung Zeppelinstraße/Falkenseer Chaussee am Falkenhagener Feld
Architekt: Richard Ermisch
Errichtung: 1923 bis 1927
Webseite: Genossenschaftsbau Zeppelinstraße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s