Cedar Walton/Hank Mobley: Breakthrough!

1) Breakthrough (Hank Mobley) – 10:38
2) Sabiá (Antônio Carlos Jobim, Chico Buarque) – 4:15
3) House on Maple Street (Cedar Walton) – 6:42
4) (Where Do I Begin?) Love Story (Francis Lai, Carl Sigman) – 6:13
5) Summertime (George Gershwin, Ira Gershwin, DuBose Heyward) – 7:41

6) Early Morning Stroll (Mobley) – 8:07

Aufgenommen am 22. Februar 1972 für Muse/Cobblestone Records.

Werbeanzeigen

Freddie Hubbard: Goin‘ Up (1960)

1) Asiatic Raes (Dorham) – 6:46
2) The Changing Scene (Mobley) – 5:49

3) Karioka (Dorham) – 6:15
4) A Peck a Sec (Mobley) – 5:49
5) I Wished I Knew (Smith) – 7:48
6) Blues for Brenda (Hubbard) – 6:59

Introducing Lee Morgan (1956)

Lee Morgan hat am 4. November 1956 für Blue Note Records sein erstes Album als Bandleader aufgenommen, mit Horace Silver am Klavier. Es erschien vier Monate später unter dem Titel Lee Morgan Indeed!. Aus unbekannten Gründen ging Lee Morgan am 5. November erneut in das Aufnahmestudio von Rudy Van Gelder und nahm für das Konkurrenzlabel Savoy Records ein weiteres Album auf. Es erschien noch im selben Jahr. Introducing Lee Morgan wurde somit zu seinem Debütalbum, obwohl es als zweites eingespielt wurde.

Weiterlesen